Chernobyl.Diaries.German.AC3.BDRiP.XViD-ROOR

(3,20 / 5 - 5 votes)

Natalie und Amanda begleiten ihren Kumpel Chris nach Kiew, der dort seinen Bruder Paul besucht. Der überredet die jungen Touristen zum makabren Abenteuertrip: Mit dem Pärchen Michael und Zoe lassen sie sich vom Führer Uri auf illegaler Tour nach Pripyat bringen, der verwilderten Arbeiterstadt des Kernkraftwerks Tschernobyl. Mit ihrem Kleinbus fahren sie auf das vor 25 Jahren aufgegebenen Gelände, inspizieren die düsteren Ruinen – und erleben das nackte Grauen. Denn die Geisterstadt ist nicht so verlassen, wie sie glauben.

Video……..: 656 x 368 (68%)
2pass @ 1330Kbps
Audio……..: DE AC3 5.1 @ 448Kbps


Dauer: 86 M. | Format: mkv | Größe: 1100 MB | IMDb: 5.0
Download: Zippyshare.com
Mirror #1: Share-Online
Passwort: movie-blog.org

Tags »

Datum: Montag, 11. Februar 2019 19:57
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Horror, Mystery, Thriller

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Diesen Artikel kommentieren.
Pingen ist momentan nicht möglich.

Kommentar abgeben